Editorials

  • 30.05.2007 - 00:00
    "Niemals empört etwas mehr als Ungerechtigkeit" Immanuel Kant

    Machen wir uns frei von der Vorstellung, dass die Welt da draußen nach unseren Maßstäben gerecht sein kann!

    Zum Artikel
  • 30.04.2007 - 00:00
    Wir können unser Leben nur verändern, wenn wir uns verändern!

    Die 3. und wichtigste Ebene des WingTsun entscheidet, was für ein Mensch Du bist, wie Du Dich fühlst, ob Du ein zufriedenes, glückliches und harmonisches Leben führst ...

    Zum Artikel
  • 30.03.2007 - 00:00
    Was hat WingTsun mir gegeben?

    Im Gasteditorial dieses Monats schilder Hans-Peter Schnabel wie WingTsun sein Leben beeinflusste.

    Zum Artikel
  • 01.03.2007 - 00:00
    Womit ich mich gerade beschäftige

    Da mich öfter Fragen erreichen, was bei mir so anliegt, habe ich mich vor die Tastatur gesetzt, um Euch eine kleine Aufstellung der Dinge zu machen, mit denen ich mich beschäftige.

    Zum Artikel
  • 31.01.2007 - 00:00
    Wann Korrekturen stören

    Warum es nicht gut ist, den Trainingspartner ständig zu korrigieren und warum es auch nicht gut ist, den Unterricht ständig zu kommentieren. Großmeister Kernspecht und Gastautor Sifu Lars Böckers über „schlechte Angewohnheiten“ beim WT-Training.

    Zum Artikel
  • 29.12.2006 - 00:00
    Mit Punkttheorie und Nasenspray gegen Pickelausquetscher und verstopfte linke Nasenlöcher

    Blutige Schlägerei wegen Pickel im Friseursalon

    Wiesbaden

    Eigentlich wollte sich Zabit H. (29) nur gepflegt rasieren lassen. Im Salon stellte sich plötzlich der Bruder des Friseurs vor den Spiegel und drückte sich einen Pickel aus ...
    Empört lief der Kunde hinaus zum Auto, holte ein Staubsaugerrohr und schlug damit auf Friseur Okan K. (20) ein. Der zerschnitt ihm aus Rache mit dem Rasiermesser das Gesicht. Blutüberströmt rannte der Kunde wieder hinaus und stieg in seinen Opel Ascona. Er wollte in die Scheibe des Friseurladens fahren. Das Auto blieb aber an einem Sockel hängen. Der Fahrer geriet noch mehr in Wut – und zertrümmerte die Windschutzscheibe seines Wagens.
    Dann kam die Polizei und nahm ihn mit – unrasiert.

    Zum Artikel
  • 30.11.2006 - 00:00
    WingTsun ist die Kunst, Probleme zu lösen

    WingTsun ist ein ca. 300 Jahre altes chinesisches Überlebenssystem, das sich von den herkömmlichen Kampfkünsten sehr stark unterscheidet, z.B. dadurch, dass es nicht die Summe seiner Techniken ist, das heißt, es hat kein festes Repertoire an bestimmten Techniken.

    Zum Artikel
  • 30.09.2006 - 00:00
    Schwangerschaft, Schach und die Leichtigkeit des Seins

    Ja, es ist wahr. Ich bleibe bis 4 Uhr nachts wach, beantworte kaum noch SMS und E-Mails und verhalte mich in Gesellschaft noch autistischer als ohnehin ...

    Zum Artikel
  • 30.09.2006 - 00:00
    „Lieber Besserkönner als Besserwisser“

    Großmeister Keith R. Kernspecht zum Stellenwert des Chi-Sao innerhalb des WingTsun ...

    Zum Artikel
  • 29.08.2006 - 00:00
    „Si-Fu, Du machst hier doch mit allen das Gleiche!“

    Großmeister Kernspecht über die unterschiedlichen Kriterien, nach welchen er die Anforderungen an verschiedene Graduierungsstufen abprüft ...

    Zum Artikel

Seiten