EWTO News

  • 28.06.2004 - 00:00
    „Ein Leben mit der reinen (Kampf-)Kunst”

    Nach bestandener Prüfung wurde Sifu Peter Thietje, von seinen Schülern (nicht nur von denen) respektvoll Sifu Piet genannt, von seinem Si-Fu, Großmeister Keith R. Kernspecht, zum 5. Meistergrad im WT-System ernannt. Aus diesem Anlass führte WT-Welt online ein ausführliches Interview mit Sifu Piet, der seit rund 23 Jahren Mitglied in der EWTO ist und gemeinsam mit seiner Frau Birgit die WingTsun-Schulen in Rendsburg und Eckernförde leitet.

    Zum Artikel
  • 04.06.2004 - 00:00
    Elefant oder Fliege?

    Liebe WT-Schüler, liebe Schulleiter, liebe Kollegen,
    Das Problem, das uns alle über die Maßen beschäftigt und über dessen Lösung wohl nicht nur ich immer wieder tiefsinnige Grübeleien anstelle, ist ohne Zweifel folgendes:
    EINE FLIEGE KANN AN DER DECKE HERUMSPAZIEREN, OHNE HERUNTERZUFALLEN. ABER WARUM KÖNNEN WIR DAS NICHT?

    Zum Artikel
  • 02.06.2004 - 00:00
    Gemeinsam sind wir stark – erstes EWTO-Schulleitertreffen

    Am Pfingstwochenende fand in Wiesenbach der traditionelle Lehrgang mit Großmeister Kernspecht statt, in dessen Anschluss der Gründer und Leiter der EWTO, unterstützt von seinem Team, zum ersten Mal alle Schulleiter eingeladen hatte, um in konstruktiver Zusammenarbeit die Zukunftsperspektiven des Verbandes zu skizzieren.

    Zum Artikel
  • 29.05.2004 - 00:00
    Die WT-Schule von nebenan: Koblenz

    Vor 12 Jahren begann Jan-Holger Nahler in Koblenz mit der Verbreitung von WingTsun.

    Zum Artikel
  • 29.03.2004 - 00:00
    Neue Meistergrade in der EWTO

    Am 10.03.2004 bestanden Sifu Peter Maull, Dai-Sifu Filippo Cuciuffo, Sifu Victor Gutierrez und Sifu Francesco Gutierrez auf Schloss Langenzell die letzten Prüfungen für ihre Höhergraduierung.

    Zum Artikel
  • 27.03.2004 - 00:00
    Erste Technikerwoche in Kiel

    Seit Anfang des Jahres gibt es einen neu konzipierten Intensivlehrgang für WingTsun-Technikergrade. Eine ganze Woche lang haben die fortgeschrittenen WT-ler die Gelegenheit, täglich stundenlang unter der Anweisung hochgraduierter Meister ihre Programme zu üben.

    Zum Artikel
  • 28.02.2004 - 00:00
    Ein fast privater WingTsun- und Escrima-Lehrgang mit den Großmeistern Keith R. Kernspecht und Bill Newman auf Malta vom 2. bis 4. April

    Sifu Michele Stellato, 4. TG WT und Nationaltrainer von Malta, hat seine Lehrer GM Kernspecht und GM Newman für einen dreitägigen Lehrgang auf die schöne Mittelmeerinsel eingeladen.

    Zum Artikel
  • 26.02.2004 - 00:00
    Sechster Dan Hapkido als Dank für Großmeister Keith R. Kernspecht

    Am 1. Februar 2004 verlieh Josef Schoop, 8. Dan Hapkido, 3. TG WingTsun, Repräsentant für Hapkido in Europa, seinem Si-Fu, Großmeister Keith R. Kernspecht, den 6. Dan Hapkido. Welche Gründe der höchstgraduierte deutsche Hapkido-Meister für diese außergewöhnliche Ehrung eines stilfremden Großmeisters hat, die im Anschluss an einen WingTsun-Lehrganges Kernspechts in Frankfurt stattfand, erklärt er persönlich in folgendem Beitrag.

    Zum Artikel
  • 28.01.2004 - 00:00
    Fünf Tage-Intensiv-Lehrgang mit Großmeister Keith R. Kernspecht und Großmeister Bill Newman auf Teneriffa

    Fünf Tage lang schoss der europäische WT-Cheftrainer ein Feuerwerk von raffinierten Chi-Sao-Techniken ab und teilte mit der kleinen Schar von Teilnehmern in einem nahezu intimen Kleingruppen-Unterricht mit großem Vergnügen und rückhaltlos sein Wissen mit ihnen. Ganz offensichtlich genoss er es, sich so kurz nach Weihnachten wieder intensiv körperlich betätigen zu können. Da Spanien noch im Weihnachtsschlaf war, kamen die Teilnehmer, die aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien gekommen waren, alle in den Genuss mit dem Vater des WT in Europa stundenlang Chi-Sao machen zu können, denn darauf lag der Schwerpunkt des Seminars. Hier nun ein kurzes Interview:

    Zum Artikel
  • 27.01.2004 - 00:00
    Die WT-Schule von nebenan: Markneukirchen und Oelsnitz

    Vor zehn Jahren begann Rico Amberg in der WT-Schule Oelsnitz zu trainieren. Mittlerweile hat er den 1. TG erreicht und leitet die Schule, in der er selbst einmal seine WingTsun-Laufbahn begann.

    Zum Artikel

Seiten