• EWTO

    Mit Spannung erwartete ich letztes Jahr ein ganz besonderes Seminar im November in Kiel. Es wurde bereits zu Beginn des Jahres von meinem SiFu Großmeister Kernspecht angekündigte: Zu diesem Seminar käme der Meister einer außergewöhnlichen Kampfkunst. SiFu bezeichnete diesen Meister zunächst als Puppenspieler (Puppetmaster), da er den wahren Namen noch nicht nennen wollte. Ausgesprochen bemerkenswert fand ich, dass SiFu diesen „Puppenspieler“ – neben Professor Tiwald – auch als seinen Mentor bezeichnete.

  • EWTO

    Zwei Tage Vorbereitung/Prüfung zum ZXD-Übungsleiter durch GM Chin:
    17. & 18.11.2018

  • Escrima

    Bereits als kleiner Junge war ich von Kampfkunst fasziniert. In meiner Heimat Laos hatten Kampfkünste zwar Tradition, waren aber im alltäglichen Leben innerhalb eines kleinen Dorfes keineswegs an jeder Ecke zu finden. Der Alltag dort war geprägt vom jahreszeitlichen Ablauf und davon, seine Familie ernähren zu können. Freizeit im eigentlichen Sinne war den Jugendlichen und Erwachsenen fremd.

  • EWTO

    Am Wochenende, 17./18. März 2018, fanden die ersten beiden Übungsleiterseminare für Zhong Xin Dao statt. Am Samstag trafen sich die an der Bewegungslehre interessierten WingTsun-Meister und -Ausbilder in der Schule von WT-Meister Frank Aichlseder, um dort am Unterricht von Sifu Richard Kelly teilzunehmen. Am Sonntag ging es dann für viele gleich weiter nach Lübeck in die EWTO-Schule Meister Roy Schirdewahns zum zweiten Seminar dieser Art. Natürlich tauchten eine ganze Reihe Fragen zur noch ganz jungen Ausbildung künftiger Zhong-Xin-Dao-Übungsleiter auf, die WT-Großmeister Keith R. Kernspecht im Nachfolgenden beantworten wird.

  • Wissenswertes

    Stelle dir bitte vor, du hast dich erfolgreich gegen einen Angreifer gewehrt und es ist dir körperlich nichts passiert. Du fühlst dich vielleicht etwas unwohl, weil du in einer nicht alltäglichen Situation Gewalt gegen einen anderen Menschen anwenden musstest. Welche Einflüsse wirken da auf dich und was passiert nach diesem Ereignis mit dir in psychischer, aber auch in einer möglichen juristischen Hinsicht?

  • BlitzFight

    Immer wieder tauchen Fragen zu den BlitzFight-Lehrgängen 2018 auf. Deshalb wollen wir sie hier noch einmal gebündelt für alle beantworten!

  • WingTsun

    Bereits vor etwa einem Jahr berichteten wir über ein ungewöhnliches Kursangebot von EWTO-Schulleiter Oliver Milhoff aus Brilon. Damals ging es um einen Selbstbehauptungskursus für die Bewohner der Briloner Caritas-Wohnhäuser, in denen etwa 140 Menschen mit verschiedensten Handicaps leben. Unter seiner fachkundigen Anleitung wurde geübt, wie man alltäglichen Konfliktsituationen angemessen und sicher begegnen kann. Dieses Mal leitete Oliver Milhoff, 2. HG, einen Workshop für Menschen mit eingeschränktem Sehvermögen.

  • EWTO

    Jörg Winzer, 2. HG WT, Ausbilder an der EWTO-Schule Mannheim-Käfertal, besuchte das Fortbildungsseminar „WingTsun-Unterricht für ältere Menschen“ an der Trainerakademie Heidelberg unter Leitung von Sifu Samuel Lutz.

  • Wissenswertes

    Vor fast 30 Jahren fiel mir die Visitenkarte eines Kriegers mit diesen drei Worten in die Hände. Einige Jahre später begegnete ich Charlotte Selver und sie zeigte mir eine Welt, die mir bis dahin verborgen war. Alan Watts nannte Charlottes Arbeit „lebendiges Zen“.

  • EWTO

    Eine Anforderung Prof. Horst Tiwalds, was eine Kampfkunst zu bieten haben muss, war, dass das gesamte Konzept schon am ersten Tag vor dem Anfänger auf den Tisch gelegt wird. Diese wurde am 11. November 2017 beim Premierenlehrgang von Zhong Xin Dao in Kiel erfüllt. Dort konnten die Teilnehmer bereits vor Lehrgangsbeginn den System Guide käuflich erwerben.

  • EWTO

    Dieses Mal fand das Interview in der Residenzstadt Celle statt. Dort gibt es seit dem Frühjahr 2015 die EWTO-Schule Celle. Die WTW-Redaktion besuchte den Schulleiter Sifu Michael Mey in seinen Räumlichkeiten, um sich ein Bild von der Schule zu machen und um zu erfahren, wieso jemand seinen Job als Exportleiter an den Nagel hängt, um seine Leidenschaft WingTsun zum Beruf zu machen.